TEL. 0201 230001, KETTWIGER STR. 2-10, 45127 ESSEN

Rechtsgebiete » Versicherungsrecht

Das Versicherungsrecht setzt sich aus dem allgemeinen Versicherungsrecht des Versicherungsvertragsgesetzes und den Allgemeinen Bedingungen der einzelnen Versicherungszweige zusammen. Da sich durch die Aufteilung der Rechtsmaterie für jeden Versicherungszweig ein "eigenes Recht" herausgebildet hat, steckt der Teufel im Versicherungsrecht, mehr als in jedem anderen Rechtsgebiet, im Detail. Ohne fachkundige Hilfe ist der Versicherungsnehmer oftmals hilflos dem Zusammenspiel von Haftungsbeschränkungen, Risikoausschlüssen und sonstigen besonderen Versicherungsbedingungen ausgesetzt.

Wir sind Ihnen bei der Geltendmachung von Versicherungsschäden aller Art behilflich. Ihre Ansprüche werden zeitnah angemeldet, konsequent verfolgt und oft genug in persönlichen Verhandlungen mit der Versicherung kurzfristig durchgesetzt.

zurück zu den Rechtsgebieten

Aktuelles

[IT-Recht und Wettbewerbsrecht]
Rechtsanwalt Kai Kinscher jetzt auch Fachanwalt für Informationstechnologierecht
16.11.2018

[Urheber-, Medien- und Markenrecht]
EuGH-Urteil zur Haftung der Familie beim Filesharing
19.10.2018

[Mietrecht]
BGH: Schönheitsreparaturen auch bei Verpflichtung gegenüber Vormieter nicht formularmäßig auf Mieter abzuwälzen
23.08.2018

Urteile

[BGH]
Az. VII ZR 348/13
Urteil vom 02.06.2016

[OLG Celle]
Kostenvorschuss vor Abnahme beim BGB Bauvertrag
Urteil vom 11.05.2016

[BGH]
Bank muss bei Berechnung der Vorfälligkeitsentschädigung bestehende Sondertilgungsrechte voll berücksichtigen.
Urteil vom 19.01.2016

Rechtsgebiete