TEL. 0201 230001, KETTWIGER STR. 2-10, 45127 ESSEN

Notare

Unsere Mandanten kaufen Sicherheit.

Und Vertrauen.

Eine gute Tradition ist es, dass der Gesetzgeber für eine Reihe von Rechtsgeschäften die notarielle Beurkundung oder Beglaubigung vorschreibt. Auch für diese Fälle sind wir bestens aufgestellt. Unsere Notare sorgen dabei nicht allein für die Einhaltung bestimmter Formalien, sondern sehen sich im Sinne der Mandanten als umfassende und neutrale Berater in allen relevanten juristischen Fragen. Wir vermitteln zwischen widerstreitenden Positionen und formulieren das gefundene Ergebnis so, dass es sich im Vertrag zutreffend wiederfindet.

Unsere Notare nehmen sich Zeit und beraten in aller gebotenen Ruhe auch über alternative Gestaltungsmöglichkeiten. Sie entwerfen Erklärungen und Verträge und sorgen mit ihrem Team erfahrener und qualifizierter Mitarbeiter für eine rasche und reibungslose Abwicklung von Unternehmensgründungen, Unternehmensnachfolgen, Testamenten, Grundstück- und Immobilienkäufen sowie vielem mehr.

Unser Portfolio von A bis Z:
  • Anderkonto
  • Adoption
  • Bauträgervertrag
  • Ehevertrag
  • Erbbaurechtsvertrag
  • Erbscheinsantrag
  • Generalvollmacht
  • Gesellschaftsgründung
  • Grenzüberschreitende Verschmelzungen
  • Grundpfandrechtsbestellung
  • Grundstückskaufvertrag
  • Handelsregisteranmeldung
  • Hauptversammlungsprotokoll
  • Kapitalerhöhungsbeschluss
  • Lebenspartnervertrag
  • Patientenverfügung
  • Scheidungsfolgenvereinbarung
  • Testament
  • Umwandlung
  • Unternehmenskaufverträge
  • Vereinsregisterangelegenheiten
  • Vorsorgevollmacht
  • Wohnungseigentum
  • Zwangsvollstreckungsunterwerfung



Horst Fromlowitz

Horst Fromlowitz
Notar seit 1990



Hendrik Fromlowitz

Hendrik Fromlowitz
Notar seit 2014




Aktuelles

[Sonstiges]
Telefonleitungsstörung
05.06.2018

[Verkehrsrecht]
BGH: Dashcam-Aufnahmen sind vor Gericht als Beweismittel zulässig
17.05.2018

[Sonstiges]
Unsere neue Homepage geht online!
03.04.2018

Urteile

[BGH]
Az. VII ZR 348/13
Urteil vom 02.06.2016

[OLG Celle]
Kostenvorschuss vor Abnahme beim BGB Bauvertrag
Urteil vom 11.05.2016

[BGH]
Bank muss bei Berechnung der Vorfälligkeitsentschädigung bestehende Sondertilgungsrechte voll berücksichtigen.
Urteil vom 19.01.2016

Rechtsgebiete