TEL. 0201 230001, KETTWIGER STR. 2-10, 45127 ESSEN

Anwalts-ABC

A | B | D | E | G | H | I | K | L | M | O | P | R | S | U | V | W | Z
Alle | Arbeitsrecht | Autokauf | Baurecht | Familienrecht | Insolvenzrecht | Mietrecht | Prozess | Reiserecht | Sozialrecht | Urheberrecht | Verkehrsrecht | WEG-Recht | Wettbewerbsrecht

[Mietrecht] Kaution
Die Kaution gehört zu den Hauptinvestitionen bei der Neuanmietung. Bis zu drei Kaltmieten sind möglich. Der eigentlich ideale Weg, die alte Kaution zurückzuerhalten, um damit die neue zu zahlen, scheitert oft an den alten Vermietern. Dies aber nur zum Teil zu Recht, denn die Kaution gehört grundsätzlich dem Mieter. Nur wenn der Vermieter noch Ansprüche hat, darf er diese binnen genauer Fristen mit der Kaution verrechnen.Beispiele sind bisherige Mietrückstände, noch zu erstellende Betriebskostenabrechnungen oder Schadensersatzansprüche. Der Rest muss aber an den Mieter ausgekehrt werden. Alles zum Thema Kaution erfahren Sie bei unserem Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Hendrik Fromlowitz.


zurück zur Übersicht

Aktuelles

[Urheber-, Medien- und Markenrecht]
Rechtsanwalt Kai Kinscher jetzt auch Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht
15.08.2018

[Sonstiges]
Telefonleitungsstörung
05.06.2018

[Verkehrsrecht]
BGH: Dashcam-Aufnahmen sind vor Gericht als Beweismittel zulässig
17.05.2018

Urteile

[BGH]
Az. VII ZR 348/13
Urteil vom 02.06.2016

[OLG Celle]
Kostenvorschuss vor Abnahme beim BGB Bauvertrag
Urteil vom 11.05.2016

[BGH]
Bank muss bei Berechnung der Vorfälligkeitsentschädigung bestehende Sondertilgungsrechte voll berücksichtigen.
Urteil vom 19.01.2016

Rechtsgebiete