TEL. 0201 230001, KETTWIGER STR. 2-10, 45127 ESSEN

Aktuelles

[Familienrecht]

Neue Düsseldorfer Tabelle 2017

16.11.2016
Das OLG Düsseldorf hat erneut eine aktualisierte "Düsseldorfer Tabelle" veröffentlicht, welche ab dem 01.01.2017 gilt. Die „Düsseldorfer Tabelle“ ist eine von den Gerichten anerkannte Leitlinie zur Berechnung des Kindesunterhaltes nach einer Trennung bzw. Scheidung der Eltern.

Zum 01.01.2017 erhöht sich der Mindestunterhalt für minderjährige Kinder. Diese Erhöhung führt zu einer Änderung der Bedarfssätze der 2.- - 10. Einkommensgruppe der "Düsseldorfer Tabelle".

Die vollständige „Düsseldorfer Tabelle“ finden Sie auf der Homepage des Oberlandesgerichts Düsseldorf oder als PDF über den folgenden Link:
http://www.olg-duesseldorf.nrw.de/infos/Duesseldorfer_tabelle/Tabelle-ab-01_01_2017/Duesseldorfer-Tabelle-ab-dem-01_01_2017-.pdf

Bei Fragen zur Unterhaltsberechnung unter Berücksichtigung der neuen „Düsseldorfer Tabelle“ steht Ihnen Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht Horst Fromlowitz jederzeit zur Verfügung.

zurück zu den Meldungen

Aktuelles

[Mietrecht]
BGH: Schönheitsreparaturen auch bei Verpflichtung gegenüber Vormieter nicht formularmäßig auf Mieter abzuwälzen
23.08.2018

[Autokauf- und Leasingrecht]
Problem: Im Dieselskandal droht Verjährung Ende 2018 - Lösung: Kostenlose Erstberatung zum Thema!
23.08.2018

[Erbrecht]
BGH: Social Media-Account vererbbar
22.08.2018

Urteile

[BGH]
Az. VII ZR 348/13
Urteil vom 02.06.2016

[OLG Celle]
Kostenvorschuss vor Abnahme beim BGB Bauvertrag
Urteil vom 11.05.2016

[BGH]
Bank muss bei Berechnung der Vorfälligkeitsentschädigung bestehende Sondertilgungsrechte voll berücksichtigen.
Urteil vom 19.01.2016

Rechtsgebiete